Mag. Monika Scherer

Gesang Klavier

Musik- und Instrumentalpädagogin

LEBENSLAUF
Geboren in Graz
Aufgewachsen in Voitsberg/Steiermark
und in Straßhof/Niederösterreich
Wohnhaft in Wien seit 1985
AUSBILDUNG
1988 Matura in Wien
1988 bis 1990 Studium der Musikwissenschaft
1990 bis 1999 Studium der Musikerziehung und Instrumental-Musikerziehung mit den Hauptfächern Klavier (bei Mag. H. Fleischmann und A. Cox) und Gesang (bei Adelheid Schmid und P. Thunhart) an der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Wien
1999 Abschluss mit dem Magistertitel
TÄTIGKEITEN
1990 bis 1994 Chortätigkeit im Kammerchor der Musikhochschule unter J. Prinz
1992 bis 2003 Unterrichtstätigkeit als Klavier- und Gesangslehrerin
1994 bis 1999 Chortätigkeit im CSN (Chorus Sine Nomine) unter H. Hiemetsberger
seit 1995 an der Musikschule Neulengbach als Klavier- und Gesangspädagogin

1996 bis 1999 Unterrichtstätigkeit im RG Klostergasse
2000 bis 2003 Gesangspädagogin im BORG Hegelgasse 14
2003 Mitglied des „Schönberg-Chors“