Chizuko Shimotomai

Violine, Bratsche

Studium der Anthropologie an der Saitama Staatsuniversität.Postgraduate-Studium, Abschluss „Master of Arts“.

Anschließend Lehrtätigkeit in Iwate, Japan.

Studium im Konzertfach Violine am Konservatorium der Stadt Wien bei Thomas Christian, Abschluss mit Konzertdiplom.

Weiterführende künstlerische Ausbildung bei Prof. Arkadij Winokurov und bei Prof.Alexander Arenkow.

Studium der Violinpädagogik am Konservatorium Wien, Abschluss mit staatlicher Lehrbefähigungsprüfung für Violine und Viola.

Seit 2002 Lehrtätigkeit im Fach Violine und Viola an Musikschulen.

Regelmäßige internationale Solo- und Kammermusikabende.

Violinkonzerte als Solistin mit verschiedenen Orchestern in Japan und anderen Ländern.

Mitglied sowie Substitutin in den Orchestern: Synchron Stage Orchestra,Jeunesses Musicales Weltorchester,Amadeus-Ensemble Wien (Neue Oper Wien), Wiener Kammeroper,Festivalorchester Mörbisch, Orchester der ÖGZM (Österreichische Gesellschaft für zeitgenössische Musik), Niederösterreichisches Tonkünstler Kammerorchester, RSO Wien. Mitglied in Kammermusikgruppen Anima-Ensemble Wien, Dolcissimo Wien.