Mag. Ulrike Schöberl

Elementares Musizieren

Ausbildung:

Studium Konzertfach Oboe am Konservatorium Wien, Abschluss 2006.  Lehrgang für Elementare Musikpädagogik der Musikuniversität Wien, Abschluss mit Auszeichnung 2011. Außerdem Psychologiestudium an der Universität Wien, Abschluss 2004.

Pädagogische Tätigkeit:

Zunächst Vertretungen an der Musik- und Singschule Wien, den Musikschulen Tulln und Hinterbrühl sowie Lehrerin an der Musikschule Thayatal.

Seit 2012 Lehrerin für Oboe, Musiktheorie und Musikalische Früherziehung an der Musikschule Region Wagram

Seit 2014 Lehrerin für Oboe, Musiktheorie und Musikalische Früherziehung an der Musikschule Langenzersdorf

2018 Gründung der eigenen Eltern-Kind-Musikgruppe „Musikfrösche“ in Langenzersdorf

Seit 2020 Lehrerin für Musikalische Früherziehung und Elementares Musizieren an den Musikschulen Laabental und Neulengbach

Künstlerische Tätigkeit:

mit diversen Orchestern und Kammermusikensembles, u.a. Sinfonietta Baden, Bühne Baden, Musik Theater Schönbrunn, Polizeimusik Wien, Wiener Operettensommer, Quintett d’accord, Konzertreisen nach Japan, China, Italien und in die Slowakei.

 

Mit lieben Grüßen,

Ulrike