Lehrer: Erwin Broswimmer Eine elektrische Gitarre (auch E-Gitarre oder Stromgitarre genannt) ist eine speziell zur elektrischen Tonabnahme entwickelte Gitarre. Sie setzt im Gegensatz zur akustischen Gitarre nicht primär auf einen…

Lehrer: Herwig Neugebauer Der E-Bass ist das Instrument, das allen Pop- und Rockbands den fetten Sound, und, gemeinsam mit dem Schlagzeug, den richtigen Groove verleiht. Obwohl er wie eine Gitarre…

03

Lehrer: Mag. Eva Maria Binder Das Saxophon wurde vom Belgier Adolphe Sax im Jahre 1840 erfunden. Es wird zwar aus Metall gebaut, sodass es wie ein Blechblasinstrument aussieht, da die…

04

Lehrer: Mag. Isabella Sommer Die Querflöte gehört zur Gattung der Holzblasinstrumente. Sie besteht aus drei Teilen: Kopf-, Mittel- und Fußstück, ist zusammengesetzt ca. 67 cm lang, unten offen und hat…

Lehrer: Mag. Jana Hammer Die Klarinette entstand aus der Schalmai, einem altem Instrument. Sie ist ein Holzblasinstrument mit zylindrischer Bohrung. Mit dem am Mundstück (Schnabel) befestigtem Bambusblättchen werden Töne erzeugt.…

06

Lehrer: Mag. Eva Maria Binder, Mag. Jana Hammer, Magdalena Graf Die Grundbegriffe des Spiels auf der Blockflöte – insbesondere der Sopranblockflöte – können von Kindern bereits im Vorschulalter leicht erlernt…

Lehrer: Mag. Johann Schiestl Die Tuba spielt alle Stückerl Die Tuba ist das größte und tiefste Blechblasinstrument. In ihrer Bauweise gleicht sie der Trompete – nur dass sie viel, viel…

Lehrer: Erich Ott Blasinstrument mit überwiegend zylindrischer Röhre und halbkugeligem Kesselmundstück. Die Trompete hat drei Ventile zur Rohrverlängerung und damit Tonvertiefung, dadurch werden außer den Naturtönen (Obertonreihe des Grundtons) alle…

Lehrer: Mag. Johann Schiestl Das Tenorhorn ist ein weit mensuriertes Blechblasinstrument mit 3 oder 4 Ventilen, wird mit einem Kesselmundstück gespielt und gehört zur Familie der Bügelhörner. Die Grundrohrlänge ist…

Lehrer: Mag. Johann Schiestl Die Posaune besteht aus einem S-förmig gebogenen zylindrischen Rohr, in das an einem Ende ein Mundstück eingesetzt wird und sich am anderen Ende zum Schalltrichter öffnet.…